rulururu

post Celia A. und ihre Schlüsselerlebnisse

Mai 27th, 2008

Abgelegt unter: Quassie — Frolln Schmoll @ 19:20

Dem zu Recht preisgekrönten Beitrag meines Frolln Patengör fehlte die diesen allein verständlich machende Illustration. Hier ist das Gesamtwerk:

Nachtrag: Zwischenzeitlich hat der html-Zivi sich offenbar erklären lassen, wie so was geht (Lange genug hat’s ja gedauert…), und auch auf den Gelben Seiten einen (fast)Original-Quassie installiert. Aber unserer ist schöner:

Quassie‘ s Benutzerhandbuch.
Danke für das Wählen dieses „Key-Asisstent”. Sie haben eine kluge Wahl getroffen, beim Trauen in einem Quassie, das lassen Sie nie Ihren Schlüssel wieder verlieren. Lesen Sie alle von diesen Anweisungen. Bewahren Sie diese Anweisungen für künftige Anwendung. Nimmer diesen Quassie in der Nähe vom Wasser verwenden, z. B. in der Nähe von einer Badewanne, einem Waschteller, einem Küchespülstein, einer Reinigungswanne, in einem feuchten Keller oder in der Nähe von einem Schwimmbecken u. s. w.
Installation von Ihrem Quassie:
1. Schließen Sie die Quassie Unterseite an eine feste Wand sorgfältig unter Verwendung der Schrauben und eines Schraubenziehers an. Um es mit der Wand in einer horizontalen Position anzuschließen, benutzen Sie eine Wasserskala.
2. Schließen Sie sorgfältig den Quassie Stöpsel an Ihren Schlüsselring an.
3. Verstopfen Sie jetzt den Stöpsel in die quassie Unterseite.
4. Erinnern Sie immer sich in, welcher Wand das Quassie’s-Position ist. So verlieren Sie nie Ihren Schlüssel.
Bangcop. Trade’s Corporation. Bangok. 2008 (c)

Für alle, die es in voller Größe erleben wollen: Guckst Du hier: quassie
Und da der html-Zivi mir nicht glauben will, dass ich es auch ohne seine Hilfe schaffe - bitte sehr:


Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)