rulururu

post Auch Michael G. aus Berlin-BetterLateThanNeverBurg hat sein Archiv wieder entdeckt

Januar 24th, 2012

Abgelegt unter: Neper — Frolln Schmoll @ 20:46

Fluss in Russland. Bald nach dem Zusammenfluss mit der Dj bei Schmollensk (früher Frolliningrad) erreicht der DJNEPER schiffbare Größe; er inspirierte den Aktivisten Gregor Schlukow beim Schiffen am Flussufer zu seinem Welthit “Wenn das Wasser im Djneper silberner Wodka wäre”, den er – der Quelle seiner Inspiration zu Ehren – unter dem Künstlernamen “DJ Neper” veröffentlichte. Eine früh erfolgte Eindeutschung mit den Ersetzungen Djneper -> Rhein und silberner Wodka -> goldener Wein zeigt die Beliebigkeit willkürlicher (wenn auch gutgemeinter) Adaptationen.

Zweitmeinung:
Blondierungsmittel, das als Alternative zu Wasserstoffsuperoxyd (auch kurz “Per” genannt) entwickelt wurde; allerdings wurde bei regelmäßiger Anwendung als Nebenwirkung ein abnormes Anschwellen der Lippen beobachtet. Von den danach abgegebenen Kommentaren (”Nein, da ist nichts verändert… keine OP…”) leitet sich für die Benutzung von NEPER die Redewendung ab “…’ne dicke Lippe riskieren”…

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)