rulururu

post ENDLICH! Frl. Celia A. aus Hamburg erfüllt die Frauenquote!

Dezember 7th, 2007

Abgelegt unter: Adelphie — Frolln Schmoll @ 20:08

Vorschlag:

Apronym. Die Abkürzung für “Allgemeine Delegation Ehemals Latenter Patentöchter in Hoffnung auf Immerwährende Ehrerbietung” sowie der Name einer vierteljährig erscheinenden schweizerischen Fachzeitschrift für Meeresbiologie.

Zweitmeinung:

Ich habe ja deutlich schon zwei Meinungen abgegeben, insofern hier der dezente Hinweis auf meine bereits jetzt unangezweifelte C-Prominenz auf dieser Seite, was nicht zuletzt an meinem Vornamen liegt. Sie kennen mich vielleicht aus dem sagenumwobenen Kriminalcomic “Rufmord ist ihr Hobby” als Bobadette Wesborne. Auch ist meine gänzlich unverstümmel- und unverschmähte Wahlverwandschaft wohl Anlass genug, mich hier nicht zerhackstückelt oder gar nicht zu zitieren.

Hochachtungsvoll, Celia


Na gut - vielleicht sollte ich erklärend erwähnen, dass es sich bei Frl. Celia A. um meine geliebte Patengöre und Alleinerbin handelt, was sie allerdings anscheinend nicht vor Verhackstückelung anderenorts bewahrt.

Und - na schön! Das wiederum beruht eventuell auf diesem Auszug einer ansonsten privaten Mail an den Herrn FacMan: ” Und wehe, Sie veröffentlichen etwas von [ihr]! Ich muss endlich meine Frauenquote erfüllen!”

Wenn doch immer alle auf mich hören wollten!

Seufzt Ihr Frolln Schmoll

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)