rulururu

post Kunstdirektor Wernère “Dewi” D. kennt Alternativen zur EM

Juni 27th, 2008

Abgelegt unter: Jettatore — Frolln Schmoll @ 08:33

Im alten Rom, wo sonst, öffneten die Jettatore die Fallgitter, um den Löwen freien Eintritt in die Arena des Kolosseums zu gewähren, um von 50000 Zuschauern zu Tode bewundert zu werden. Dieser Beruf gehšrte zu den gefährlichsten des Altertums, zogen es doch die ausgehungerten Löwen häufig genug vor, die Arena zu verschmähen und sich am Eingang an den Jettatoren zu laben.

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)