rulururu

post Eva S. aus Augsburg is(s)t das Salz in der Suppe

März 1st, 2015

Abgelegt unter: Pyknidie — Frolln Schmoll @ 21:18

Spezieller Salzstreuer für Pyramidenflocken aus Indien, aus indischem Ozeanwasser gewonnen – für die „feine Küche“, für extraordinären, pyramidalen Geschmack. Wird erst direkt bei Tisch auf die Speisen gestreut. Also völlig ungeeignet zum Einsalzen eines ordinären bayerischen Radis oder Radieserls.
Bei „Toten Omas“ bin ich mir nicht sicher, ob Pyramidenflocken das Aroma verbessern.

Und hoch

ruldrurd
« Vorherige SeiteNächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)