rulururu

post Ulrike S. holt die Kuh vom Eis

September 28th, 2013

Abgelegt unter: Bulbär — Frolln Schmoll @ 18:18

Vorschlag:
BULB-Fiction: Es wäre hoch an der Zeit, analog zu den formschönen Energiesparbirnen ein Sympathieträger-Maskottchen zu lancieren. Vegan, das liegt im Trend. Sparsam, umweltbewusst, knollenförmig. Wer kann da noch ernsthaft etwas gegen die Glühbirnenverordnung der EU einwenden?

bulbaer.jpg


Zweitmeinung:

Das wichtigste Spiel-Requisit im Holzprügel-über-Eis-Spiel, wie es bereits die Wikinger praktizierten. Dabei galt es, den kreisrunden Bulbärn via Prügelschläge in die Richtung eines Wasserlochs zu befördern, das man zuvor ins Eis gehackt hatte. Der Sieger gewann einen Bärenschinken. Der Ausgang des Turniers wurde reichlich begossen. Über das Los der Verlierer ist wenig bekannt.

Weil auch hierzulande gerade Wahlkampf ist…
Besser ein BUL-PEER als gar kein Kanzlerkandidat!

bul-peer.jpg

Und hoch

post Michiel Wijsneus aus Charlieswijk bindet uns einen EU-Bären auf

September 28th, 2013

Abgelegt unter: Bulbär — Frolln Schmoll @ 18:11

BULBÄR
wird die Kann-Des!-Bunzlerin in der CDU heimlich genannt, denn: zwei Seelen wohnen, ach, in Merkels Brust: Dynamik und Beharrung, Wandel und Bewahren, Anstoßen und Aussitzen! Zur Erinnerung für alle die, die nur die beharrliche Bärin sehen: der größte Coup der letzten Leggins-laTour-Periode war die Abschaffung der Kernenergie. Damit hat sie SPD und Grünen so was von überrumpelt und ihnen unversehens eines der zentralsten Themen weggenommen, die müssen jetzt noch bei Linken und Piraten Ideen klauen gehen, um sich neu zu erfinden!

Aber nun stehen uns erst mal Wochen quälender Kollisionsverhandlungen bevor, ehe es zur neuen K.-Bi-Netz-Bildung kommt (Merkels nächstes Projekt, das K.-Bi-Net: schnelle Inder? Nett! für’s platte Land bis nach MeckPomm ganz hinten UND Strom(s)trassen erst durch’s MegaWatt-enmeer, dann als Oberleitung auf den Autobahnen, damit die Elektromobile von der IAA endlich das Verlängerungskabel loswerden). Wer wird Bundes-Sausen-Minister, -Sinnen-Minister, -Umwälz-Minister, -Gesund-Heiz-Minister, -Wirt-schafft’s!-Minister, Vieh-nannt’s!-Minister, Verkehrt-Minister… ?? Wir dürfen gespannt sein.

BULBÄR
EU-Slang für “Künstliche Schaffung eines Problems, damit die für die Lösung zuständige Behörde nicht arbeitslos wird”.
Das kam so: Die EU verwaltet, klassifiziert und rubriziert alles, neuerdings auch Problembären nach ihrem Herkunftsland: Es gibt ITA-BÄR, DEU-BÄR, FRA-BÄR, ÖSI-BÄR (jedoch natürlich keinen CH-BÄR, da das Nicht-EU-Land Schweiz nur einer Regelung zustimmen könnte, die auf einem internationalen Abkommen unter dem Dach der Vereinten Nationen beruht - dieses wird jedoch aktuell von China blockiert, das den Großen Panda ebenfalls berücksichtigt wissen will, was eine neue Definition von “Problem-Bär” erfordert) und auf dem Balkan UNG-BÄR, RUM-BÄR und eben auch den BUL-Bär. Da es sich um eine EU-weite Vereinheitlichung handelt, wurde - besonders auf Druck Bulgariens, Englands, Maltas und Zyperns, die Berücksichtigung ihrer speziellen Interessen fordern - eine ressortübergreifende Arbeitsgruppe “ursus problematicus” mit einem Referat für jeden Mitgliedsstaat geschaffen. Einige Länder (wie z.B. Bulgarien, England, Malta und Zypern) bestehen nun auf der Zuweisung von EU-Fördermitteln zw
ecks Ansiedlung der (dort aktuell nicht mehr in freier Wildbahn vorkommenden) Problembären, da die Nicht-Berücksichtigung im EU-Problembärmanagement als Diskriminierung einzelner Nationen nach EU-Recht unzulässig wäre!

BULBÄR
Schlechte Fälschung eines Onlineshops, der auf Geschenke für Börsianer spezialisiert ist.

Und hoch

post Der Herr Lürikmeister weist Pilzkundige aus

September 28th, 2013

Abgelegt unter: Bulbär — Frolln Schmoll @ 18:07

Äh bähr! Nix Pilskundler. Nix Karpfenfreund. Hier definiere ich keine Kurzfassung von Börsengetier. Es heißt BULBÄR:

Akronym; Maskottchen des Berliner Eisenbahnersportvereins Hertha BSC, mit vollem Namen »Bundesligabär des Eisenbahnersportvereins Hertha BSC«

Heutige Kalenderblattweisheit:

Es Bulbär und’s Flapingolin,
Die gehen durch die Wüste.
Und stolpert das Flapingolin.
So spricht das Bulbär: »Siehste?«

Neeneeneenee! Nix Heinz E. aus Hamburg-Wellingsbüttel.
Alles wie immer. Nur schlimmer.

Aaber::: Katzen mit bulbärem Singultus müssen zum Psychikater

Zwittbär:

Taras Bulbär

Taras Bulbär war der Größte.
Taras Bulbär: Bärenstark.
Hart gings uns durch Bein und Mark,
Wenn sein Brüll uns Furcht einflößte.

Hart gings uns durch Bein und Mark,
Wenn sein Bulprank uns betatzte
Bis uns fast das Herze platzte.
Taras Bulbär: Bärenstark.

Bis uns fast das Herze platzte.
Vom Gebrüll in Hirn und Ohren
Ging fast der Verstand verloren.
Was die Laune uns verpatzte.

Der Verstand ging fast verloren,
Taras Bulbär kam gern mit.
Dieses Tier war stark und fit,
Bulbär war schon fit geboren.

Dieses Tier war stark und fit.
Eines Tags war es verschwunden.
Uns war das gar bald verwunden.
Nur der armen Tara nit.


Aus dem ewig weisen Poesiealbum:

Der Bul bärt hoch.
Der Bul bärt weit.
Nur so zum Spaß.
Er hat ja Zeit.

Es schießt sich eine Frage brennenden Interesses aus dem virtuellen Waldboden: Habe nur das Logo der Fliegenpilz-VAPKO gefunden. Gibt es auch eine VAPKO für Menschenpilze? Und sind Sie nu ein Vereintes Amtliches PKO, lieber Herr Ernst? Können Sie sich ausweisen?

Und hoch

post Arno Erich C. stabilisiert den DAX

September 28th, 2013

Abgelegt unter: Bulbär — Frolln Schmoll @ 17:59

Erstmeinung: An der Börse steht bekanntlich der Bulle für steigende und der Bär für fallende Kurse. Wenn aber der DAX ständig mal auf, mal ab dümpelt, ohne große Sprünge zu machen, nennt man das BULBÄR: Die Kurse können sich weder klar für den Bullen noch für den Bären entscheiden.

Zweitmeinung, Akronyme:
Brüllende Uromas Lassen Bekloppte Ärzte Rausschmeißen.
Blondine Uschi Liebt Barbarische Ägypter Rasend.
Bärtige Ulanen Lassen Blonde Äbtissinnen Rotieren.
Blinder Uralter Lackl Blättert Äonenlange Romane.
Brutale Unmenschen Lausen Bunte Äffchen Rabiat.
Bissige Unken Lähmen Bösartig Ängstliche Reisende.
Betrunkene Uhrmacher Lassen Bier-Ärsche Raushängen.
Besserwisser Unter Last Bearbeiten Ächzend Rätsel.

Und hoch

ruldrurd
Powered by WordPress
Entries (RSS) and Comments (RSS)