rulururu

post Michael G. aus Berlin-Charlottenburg rauft das Haar

Juli 7th, 2013

Abgelegt unter: Einherier — Frolln Schmoll @ 19:51

EINHERIER
Fachsprachliche Bezeichnung für einen Bedeutungswandel durch fehlerhafte typographische Ausführung. Marketingexperten kreieren immer öfter Schreibweisen, die dem Markennamen einen anderen, zusätzlichen Sinn verleihen. Gelegentlich ist ein Wortspiel beabsichtigt, oft allerdings dürfte der neue Sinn ungeplant sein. So stellen sich neuerdings Fragen wie z.B.:
Woran starb das Meersalz?
totes_meersalz1.jpg
Wenn das Meer tot ist, was nützt ihm da noch eine Therapie?
therapie1.jpg

Was ist ein Saftbock? …
saftbock1.jpg


EINHERIER

In Österreich werden die Entwicklungsstufen von Wein sorgfältig unterschieden: “Sturm” ist noch in Gärung befindlicher neuer Wein (ist hier der Ursprung des Vereinsnamens “Sturm Graz” zu suchen? Vergleiche auch Neuer Wein/Federweisser), endet die Gärung, heißt er “Staubiger”. Zu Martini (11. November) wird er “getauft” und heißt jetzt erst “Heuriger”. Da er laut Gesetz diese Bezeichnung bis zum 31.12. des Folgejahres tragen darf, wäre in den letzten sechs Wochen des Jahres “Heuriger” aus zwei Jahrgängen im Umlauf! In dieser Zeit des Übergangs verwenden Kenner für den älteren Heurigen den Namen “Einherier” als Kombination aus “Einjähriger” und “Heuriger”! Nach dem 31.12. wird er laut Gesetz zwingend zum “Alten” - Verwechselung nunmehr ausgeschlossen.

EINHERIER
Es gibt ganz unterschiedliche Arten, mit einem stark zurückgewichenen Haaransatz umzugehen. Kämmen die Einen die wenigen verbliebenen Haare quer über die Glatze (Friseure bezeichnen das als Barcode-Frisur),
barcode.jpg
klammern sich die Anderen an jedes (noch) fest verwurzelte Haar, lassen dieses möglichst lang wachsen und verbringen völlig aberwitzige Zeit damit, jenes Relikt aus besseren Tagen mit Pomade sorgfältigst in Spiralen auf der Platte fest zu kleben. So ein - quasi einhaariger - Mann wird von Glatziologen als “Einherier” bezeichnet…
einhaariger.jpg

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)