rulururu

post Der Herr Lürikmeister schlägt der Morgenstund’ das Gold aus dem Boden

November 12th, 2012

Abgelegt unter: Pli — Frolln Schmoll @ 19:34

Toter Ast im Ikebana der Linguistik, die eben nicht Plinguistik heißt.

Heutige Kalenderblattweisheit:

Huppsala! Da ist er ja.
Der November fürchterbar.
Voller Nebel, feucht und kalt
Mit des Wetters Allgewalt.

Zwietipli:

Das Pli

Ein Pli geht einsam durch die Welt.
Es ist ein Pli, sonst nichts!
Es ist kein Baum! Es ist kein Zelt!
Es ist ein Pli, sonst nichts.

Durch Motten ward einst ein Plissee
Zerfressen um und um.
Das Pli getarnt als Makramee
Entkam dem Fraß. Sei’s drum.

Seitdem geht’s einsam durch die Welt.
Es ist ein Pli, sonst nichts!
Es ist kein Baum! Es ist kein Zelt!
Es ist ein Pli, sonst nichts.

Zyklus: Frühstück bei Morningstar’s

Tritipli:

Multipli

Plipliplier, ick plier uff dia.
Plipliplier, du plierst uff mia.
Plipliplier, wir pliern uff uns.
Und det is ooch jut so.

Uff de Berje war et scheen.
Alswa wida runta jehn,
Liebick dia als Sennerin.
Nachher sarick uff dia hin:

Plipliplier, ick plier uff dia.
Plipliplier, du plierst uff mia.
Plipliplier, wir pliern uff uns.
Und det is ooch jut so.

Wennde aussem Bade trittst
Blitzesauber, doch vaschwitzt,
Bitte ick dia: Spiel mit mia
Dicka Mann und Jummitier.

Plipliplier, ick plier uff dia.
Plipliplier, du plierst uff mia.
Plipliplier, wir pliern uff uns.
Und det is ooch jut so.

Jeh schon vor in’t Wassabett,
Dann komm icke dick und fett.
Auf dat et dia sehr entzückt
Mach ick Brandung wie varrückt.

Plipliplier, ick plier uff dia.
Plipliplier, du plierst uff mia.
Plipliplier, wir pliern uff uns.
Und det is ooch jut so.

Weil dia davon kotzich wird
Sindwa beede irritiert,
Jleiten aussem Wassabett,
So Erbrochnes riecht nich nett.

|: Plipliplier, ick plier uff dia.
Plipliplier, du plierst uff mia.
Plipliplier, wir pliern uff uns.
Dieset riecht nich jut so. :⎮

Aus dem ewig weisen Poesiealbum:

Die stete Krone schlägt dem Fass den Tropfen ins Gesicht

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)