rulururu

post Der Herr Lürikmeister winkelt das Frolln um den Finger

Januar 24th, 2012

Abgelegt unter: ZORTZICO — Frolln Schmoll @ 21:08

Komischer kleiner Vogel, benannt nach der normal häufigsten Lautfolge seines Rufs (übersetzt: “Bin gut zu Mädchen”), der aber auch je nach Sachlage anders rufen kann; die Übersetzung der aktuell häufigsten Lautfolge des Z. ersparen wir Christian W. aus Burgwedel bei Hannover


Zwotzico:

FrollnSchmoll: Jahrfünft gewinkelt

Lob dem FrollnBabetteSchmoll.
Es betreibt ganz wundervoll
SchmollsWinkel seit fünf Jahren.
Gott möge sie bewahren!
Weil dem Frolln es so gefällt,
Schmollt es bald in Bahrenfeld.

So kann es weiter fein begleiten
Alle Besserwisserseiten:
Was man dort verstümmelt hat
Das gibts im Winkel voll und satt:
Hier steht komplett das Eingesandt,
Das dort sich nur als Teilstück fand.

So sei gelobt das Schmollsche Frollen.
Es publiziert die wundervollen
Eingesandts in deutschen Zungen,
Nicht deren Teilverstümmelungen.
Lang tönt der Besserwisser noch:
Schmollsches Frolln, leb dreimal hoch!

Outtake:

Ob Büttel Eims, ob bar im Feld,
Dem Frolln gehört die Widerwelt.

Zyklus:
Vom Schmollen und Frollen

Oh! Ein Pöm! Nur für das Frolln! Und was ein nettes! (also: Pöm, natürlich! – Nicht Frolln!)
Da danke ich aber freudig errötend und artig knicksend, verehrter Herr Lürikmeister

Dankt freudig errötend und artig knicksend Ihr gerührtes Frolln Schmoll

* * *

Des Weiteren ist man in der Lürikmeisterkammer hocherfreut über den Herrn FacMan: Das Archiv zeigt schöne erste Ansätze. Der Herr FacMan möge reiches Lob empfangen und viel Anerkennung für die sicher erhebliche Fumbelei da. Durchhalten! Alles wird gut! Zicozort!

* * *

Viel Danke auch dem nach einem abrupten Rücksturz aus Jamaica (wat möjen die Karrenkrampe un dat FDJottchen sich bekichert haben über das düpierte 3-Königs-FDPiepchen) auf 190 befindlichen Kunstdirektor Wernère »Dewi« D. für seinen wunderschönen Ausdruck “Kulturknatzel der SZ” in #189. Solcher Knatzeln sind viele lästige. Aber wenn man sie so nennen kann, gehts einem schon besser. Zorcozit!

Und hoch

ruldrurd
« Vorherige SeiteNächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)