rulururu

post Newcomer Markus E. zum Thema Zweitmeinung

Mai 7th, 2009

Abgelegt unter: Tartrat, Schmoneesre — Frolln Schmoll @ 08:27

Ist doch klar, ein Tartrat ist ein Tartrierter. Tartrationen werden in unseren Breitengraden nur noch selten vorgenommen, was Menschenrechtsorganisationen gern als Erfolg ihrer Aufklärungsarbeit verkaufen; wesentlich dazu beigetragen haben dürfte aber auch der Umstand, dass Tartraten nun mal nicht schön Sopran singen können.

Und dann vielleicht noch “Schmoneesre“:

Absolute Meinungsfreiheit. Der Bürger hat frei von jeglicher Meinung zu sein; wer eine hat, wird erschossen. Der einzige Versuch, die Schmoneesre praktisch durchzusetzen, endete im 19. Jahrhundert in einer Berg-Zwergmonarchie mit dem Aussterben des gesamten Volkes. Der König selbst dachte nach der Exekution seines letzten Untergebenen: “Mist”. Dermassen als Meinungsträger entlarvt, zog er die Konsequenz und richtete sich selbst.

Und hoch

ruldrurd
Nächste Seite »
ruldrurd
ruldrurd

  • WP
  • ruldrurd
    Powered by WordPress
    Entries (RSS) and Comments (RSS)